Geoökologie

Dioptas

Chemische Zusammensetzung:

Cu6[Si6O18] · 6H2O

Farbe:

smaragdgrün bis dunkelgrün

Strichfarbe:

grün

Transparenz:

durchsichtig bis durchscheinend

Glanz:

Glasglanz

Spaltbarkeit:

vollkommen

Bruch:

muschlig, uneben, spröde

Aggregat:

In Kristallgruppen oder als Kruste

Mohshärte:

5

Dichte:

3,3

Mineralsystem:

Silikate

Kristallsystem:

trigonal

Verwendung:

Trotz eines hohen Kupfergehalts wegen geringer Anhäufung im Gestein als Erz ohne Bedeutung. Gelegentlich als Schmuckstein.

Fundorte:

Kasachstan, Chile (Atacama), Peru, USA (Arizona), Dem. Rep. Kongo (Katanga), Namibia (Tsumeb)

Farbvarietäten:

/