Mikrobiogeochemie

Forschung

Die Arbeitsgruppe Mikrobiogeochemie (MBG) wurde 1992 an der Universität Oldenburg etabliert und begann 1994 - nach Fertigstellung des ICBM Neubaus - mit eigenen Forschungsarbeiten. Die Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit der anorganisch geochemischen Untersuchung rezenter und fossiler Sedimente, mit Gewässern, Böden und umweltrelevanten Materialien.

Die Anorganische Geochemie behandelt die Verteilungsprinzipien der Elemente - inklusive deren Isotope - in und auf unserer Erde. Die Mikrobiogeochemie betrachtet sich als ein interdisziplinäres Arbeitsgebiet mit starken Bindungen zur Analytischen Chemie, Organischen Geochemie, Geologie und (Mikro-)Biologie. Gegenwärtig konzentrieren sich unsere Arbeiten auf sedimentäre und umweltrelevante Systeme unter Nutzung anorganisch-geochemischer Methoden.

 

Leitung


Prof. Dr. Hans-jürgen Brumsack


Tel.: +49-(0)441-798-3584
Fax: +49-(0)441-798-3404
E-Mail: brumsack(at)icbm.de

Standort:
Universität Oldenburg, Campus Wechloy
Raum: W15 2-221
Carl-von-Ossietzky-Straße 9-11
26111 Oldenburg
Lage/Anfahrt