Merkmal

Das auffälligste Merkmal des PETM ist die sogenannte CIE (carbon isotope excursion, Eintrag von isotopisch leichtem Kohlenstoff in den Kohlenstoffkreislauf), welche bei Bohrungen des (I)ODP immer wieder auftauchte. Augenscheinlichstes Merkmal ist die Veränderung der Ablagerungen. Zu Beginn der P/E-Grenze findet sich eine verhältnismäßig dünne Schicht dunklen Tones über welcher sich anschließend die kohlenstoffreichen Einträge abgelagert haben (siehe auch Abbildungen 1 und 2).