25.05.2016 – ICBM

Wissenschaftsjahr 2016*2017 nimmt Fahrt auf

Foto: Jutta Niggemann/ICBM

Unter Oldenburger Leitung fährt die SONNE seit Anfang Mai durch den Pazifik. In 34 Tagen ist sie von Auckland (Neuseeland) nach Dutch Harbour auf den Alëuten (Alaska) unterwegs. An Bord befinden sich insgesamt 40 WissenschaftlerInnen, von denen über die Hälfte vom Institut für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM) der Universität Oldenburg - dem Heimatinstitut der SONNE - stammt. Es ist die erste Fahrt des 2014 in Dienst gestellten Forschungsschiffs unter Leitung des ICBM. Lesen Sie mehr über die Aktionen des ICBM im Wissenschaftsjahr Meere und Ozeane in der aktuellen Ausgabe der Hochschulzeitung UNI INFO.

Weitere Infos