ICBM und IOW intensivieren Zusammenarbeit

20. Januar 2014

Oldenburg. Am 15. und 16. Januar trafen sich Wissenschaftler des ICBM und des Warnemünder Instituts für Ostseeforschung (IOW) in Oldenburg. Das IOW ist Mitglied der Leibnizgemeinschaft und seit vielen Jahren Kooperationspartner des ICBM in zahlreichen bilateralen Kooperationsprojekten. Beide Institute arbeiten fächerübergreifend und haben Schwerpunkte in der Küstenforschung.


Während des aktuellen Treffens informierten sich rund 20 Wissenschaftler über aktuelle Ergebnisse und loteten gemeinsame Forschungsinteressen sowie das Potential für strategische Kooperationen aus. Während der durch die Institutsdirektoren Prof. Dr. Ulrich Bathmann (IOW) und Prof. Dr. Helmut Hillebrand (ICBM) geleiteten Diskussionen identifizierten die Wissenschaftler mehrere gemeinsame Handlungsfelder. Zukünftig wird man hier in kleineren Gruppen Methoden abgleichen und noch gezielter Projekte beantragen.

 

Programm des Treffens