Chinese Löss And Paleomonsoon

Übersicht über die Arbeit
von Thungsheng Liu and Zhongli Ding, 1998


Autor: Nadine Zurhorst

Auf den vorliegenden Seiten ist eine Zusammenfassug der Arbeit von Thungsheng Liu und Zhongli Ding mit dem Titel "Chinese Loess And Paleomonsoon" von 1998 vorhanden.

Dabei stützt sich diese Arbeit unter anderem auch auf die vorangegangenen Arbeiten über Lössablagerungen in China von Liu und Ding, Li und anderen.
Die vorliegende Arbeit untersucht, ob es Zusammenhänge zwischen dem regionalen Monsunsystem und dem globalen Klimasystem gibt.
Dabei wird versucht, die Variationen des Monsunsystems in den Lössablagerungen in China zu rekonstruieren. Vorwiegend untersucht wurde der Zeitraum Quartär, also die Zeit vor bis zu 1,8 Millionen Jahren. Es wurden folgende Fragestellungen ins Zentrum gesetzt:

  • Was sind die hauptsächlich beeinflussenden Kräfte der klimatischen Veränderungen auf dem Löss Plateau?

  • Welche Mechanismen beeinflussen speziell das regionale Klima?

  • Wie beeinflusst das regionale Klima das globale Klimasystem?

Um die wichtigsten Aussagen dieser Arbeit zu extrahieren, werden in den vorliegenden Webseiten kurze Zusammenfassungen zu den wichtigsten Faktoren, wie z.B. Lösssedimentation und Monsunsystem sowie über die Ergebnisse und Aussagen der Arbeit von Thungsheng Liu und Zhongli Ding gegeben.