Geoökologie

Anhydrit

Farbe, Eigenschaften:

Farbe weißlich, grau, bläulich, rot. Anhydrit ist ein monomineralisches Gestein aus Anhydritspat. Nebengemengteile sind Gipsspat, Calcit, Dolomitspat, Tonmineralien und Bitumen. Gefüge feinsichtig oder homogen, dicht oder körnig.

Entstehung:

Entstanden durch Fällung aus dem Meerwasser oder diagenetisch aus Gipsstein infolge hoher Temperaturen und großer Decklast im Gebirge.

Fundorte:

Niedersachsen, Oberbayern, Schweiz (Wallis), Österreich (Kärnten)

Produkte:

Rohstoff für Dünger und Schwefelsäureherstellung, für die Baustoffindustrie.